Приемная ректора: + 7 (4932) 32-85-45
e-mail: rektor@ivgpu.com
Электронная приемная

Die Polytechnische Universität zu Ivanovo (IVGPU)

Die staatliche Bildungseinrichtung der Hochschulbildung «Iwanower Staatliche Polytechnische Universität» wurde am 28. November 2012 durch Verschmelzung der Staatlichen Universität für Architektur- und Bauwesen und der Staatlichen Textilakademie (beide in der Stadt Iwanowo) gegründet (Befehl des Ministeriums für Bildung und Wissenschaft der Russischen Föderation №995 vom 28. November 2012).

Mit der Vereinigung der gesammelten Erfahrungen und Traditionen von 2 Iwanower Hochschulen - Staatliche Universität für Architektur und Bauwesen und Staatliche Textilakademie-, deren Gesamtalter eineinhalb Jahrhunderte überschritten hatte, begann 2012 die Geschichte der Polytechnischen Universität zu Ivanovo.

Die IVGPU als die jüngste Universität in der Iwanower Region setzt die Traditionen des Iwanowo-Wosnessensker Polytechnischen Instituts fort, das auf Initiative von M.V. Frunse im Jahr 1918 gegründet war.

Die Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit und Qualität der Bildung ist das Grundziel der erneuten Universität. Die Verbesserung der Ressourcenversorgung, das Wachstum des menschlichen und wissenschaftlichen Potenzials, der maximale Kontakt mit der Wirtschaft und mit regionalen Arbeitsgebern sind wichtigste Entwicklungspositionen geworden. Die Universität zeigt ständiges Wachstum ihrer Errungenschaften. Ergebnisse der jährlichen ministeriellen Überwachungen der Effektivität von Universitäten und maßgebende Bewertungen zeugen davon.

Die Idee der Gründung von IVGPU stützt sich auf folgende Prinzipien:

-Systemer Standpunkt zur Bildung;

-Schaffung der besten Bedingungen für die Vorbereitung von Kader, die in der Lage sind, die Clusterstrategie und synergetische Ideen in der sozioökonomischen Entwicklung der Region zu realisierenen;

-Historische Kontinuität, nach der sich IVGPU als Empfänger der Traditionen des Iwanowo-Wosnessensker Polytechnischen Instituts positioniert;

-Kontinuierliche Ausbildung und Entwicklung der Universität als ein Bildungssystem, das professionelle Kader auf allen Ebenen, einschließlich der primären, sekundären, höheren (Bachelor und Master), zusätzlichen Berufsausbildung, Ausbildung von hochqualifiziertem Lehrkräfte durch Aspirantur und Doktorantur vorbereiten kann.

Am 22. April 2013 wurde die Bildungsorganisation juristische registriert.

Модели
Ректор
Студенты

Ewgeny Wladimirowich Rumjanzew wurde am 24. April 2018 auf Befehl des Ministeriums für Bildung und Wissenschaft Russlands zum amtierenden Rektor der Staatlichen Polytechnischen Universität zu Ivanovo ernannt. Auf dem Posten des Universitätsleiters ersetzte er Robert Mischaewitsch Aloyan, der die Vertragsdauer beendete.

Studenten und Lehrkräfte

Die Polytechnische Universität zu Ivanovo bildet mehr als 3.000 Studenten aus 21 Regionen der Russischen Föderation und 17 Ländern des Nahen und Fernen Auslandes aus. Mehr als 250 wissenschaftliche und pädagogische Mitarbeiter, von denen über 85% akademische Grade von Kandidaten und Doktoren der Wissenschaften haben, sind hier tätig.

Ректор и губернатор

Forschungsaktivitäten

Die Forschungstätigkeit der Universität wird im Rahmen von 19 Hauptforschungsrichtungen durchgeführt, die den vorrangigen Bereichen der Entwicklung von Wissenschaft, Technologien und Technik in der Russischen Föderation entsprechen.

Die Grundlage der wissenschaftlichen und innovationsindustriellen Infrastruktur des IVGPU ist:

- 5 Wissenschafts- und Bildungszentren, die in Zusammenarbeit mit Produktionsunternehmen und dem Institut für Solution Chemistry der Russischen Akademie der Wissenschaften geschaffen wurden;

- drei kleine innovative Unternehmen;

- dutzende wissenschaftliche Laboratorien;

- der eigene Verlag und die Abteilung des operativen Druckens;

- Komplexe von Ausstellungs- und Ressourcezentren.

Выпускники ИВГПУ

Infrastruktur der Universität

Struktur von IVGPU umfasst:
- fünf Lehrgebäude;
- zwei Hostels im Campus;
- eine umfangreiche grundlegende Bibliothek mit dem Bücherbestand von mehr als 1 Million Büchern;
- Sportanlagenkomplex;
- Ferienheim in der Stadt Plyos.

Campus

Plätze in den Wohnheimen werden von den Instituten von IVGPU verteiltt. Die Anordnung des Rektors der Universität genehmigt jährlich das Startdatum der Siedlung.

Die Studenten, die nicht in Iwanowo wohnen, bekommen Plätze als erste.

Bewerber und Begleitpersonen während des Aufnahmeverfahrens erhalten Plätze für einen vorübergehenden Aufenthalt. Nahe Verwandte mit der Erlaubnis, die sie während des Gastbesuchs in den Herbergen des Campus erhalten, bekommen Plätze für vorübergehende Unterkunft mit Bezahlung, die von den örtlichen Behörden bestimmt werden.

Zentrum für internationale Sprachbildung

Das Zentrum für internationale Sprachbildung von INGPU ist auf der Grundlage des Lehrstuhls für Fremdsprachen gegründet und beschäftigt sich mit der Ausbildung der ausländischen Studenten sowie bietet eine sprachliche Unterstützung für den Unterricht von Russisch als Fremdsprache an.

IVGPU als eine staatlichen Bildungseinrichtungen der Hochbildung hat das Recht durchzuführen:

- Staatliche Prüfung der russischen Sprache für die Staatsbürgerschaft in der Russischen Föderation;

- Staatliche Prüfung der russischen Sprache für Bürger, die eine Arbeitserlaubnis oder ein Patent, eine befristete Aufenthaltserlaubnis oder eine Aufenthaltserlaubnis in Russland erhalten möchten.

Bibliothek

Die Bibliothek ist eine der führenden Struktureinheiten der Universität, deren Hauptaufgaben wissenschaftliche und bildende Informationsförderung als auch Hilfe bei geistiger und kultureller Entwicklung des Individuums sind.

Die Bibliothek bedient mehr als 12 Tausend Benutzer; jedes Jahr werden mehr als 70 Tausend Bestellungen registriert.

Der Bücherbestand zählt mehr als 1 Million Einheiten.

Informatisierung von Universitätsaktivitäten

Für Informatisierung stehen mehr als 1000 PCs, die in einem Netzwerk vereint sind. Zur Verfügung der Studierenden , Mitarbeiter und Lehrkräfte stehen ein Computerklassenkomplex und eine Workstation.

Kunst

Theaterstudio der Modellkunst

Theaterstudio der Modellkunst von IVGPU führt Schulungen für Jungen und Mädchen im Alter von 15 bis 25 Jahren durch.

Es werden Ausbildungsgänge Defilierkunst, Bewegungensplastik, Schauspielkünste, Modellstehen, Make-up-Technik u.a. angeboten

Die Studierenden bekommen ein Zertifikat für zusätzliche Ausbildung.

Tanzteam "Universe City"

Das Tanzteam "Universe City" wurde 2015 mit Unterstützung der Gewerkschaft der Studenten gegründet.

Ziel des Teams ist, talentierte Studenten zu unterstützen und sie in kreative Aktivitäten heranzuziehen.